Ist das Umlageverfahren wirklich so gut?

Gerne wird nicht nur die AHV, sondern insbesondere das Umlageverfahren als Meilenstein des Schweizer Sozialstaates angepriesen. Zweifellos profitiert die Mehrheit der Bevölkerung davon, weil sie ohne Umverteilung eine zu geringe Rente hätte. Doch Moment… stimmt das wirklich? Ein kleines...

Mittelstandsinitiative als Erfolgsfaktor für den Kanton Zürich

Medienmitteilung vom 02.11.2017 Mittelstandsinitiative als Erfolgsfaktor für den Kanton Zürich Mit der heutigen Medienmitteilung hat der Regierungsrat die Ablehnung der Mittelstandsinitiative dem Kantonsrat beantragt. Insbesondere die sogenannten hohen Ertragsverluste wurden vom Regierungsrat...

Zürich wird über tiefere Steuern abstimmen können!

Mittelstandsinitiative ist zustande gekommen. Mit der heutigen Veröffentlichung im Amtsblatt wurde verfügt, dass die „Mittelstandsinitiative – weniger Steuerbelastung für alle“ Zustande gekommen ist. Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich freuen sich darüber und möchten sich bei allen Unterstützern...

Jungfreisinnige lancieren Kampagne gegen die Beschränkung des Pendlerabzuges.

Der Wolf im Schafspelz. Nein zu versteckten Steuererhöhungen. Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich fassten am 23.08.2017 die klare Nein-Parole zur Beschränkung des Pendlerabzuges. Die Jungfreisinnigen sind somit die einzige Partei, welche sich klar gegen diese versteckte Steuererhöhung stellt. Eine...


Nächste Termine