Jungfreisinnige fordern von der Stadt Zürich: Lasst Uber in Ruhe!

Jungfreisinnige fordern von der Stadt Zürich: Lasst Uber in Ruhe! Uber bedient seit mehreren Jahren in Zürich tausende zufriedener Kunden, die sich über die einfache, schnelle, sichere und günstige Art der Fortbewegung freuen. Im Gegensatz - zum bei seinen Kunden geliebten Unternehmen -...

Meh Stutz für Ferien dank Jungfreisinnigen Kanton Zürich

Zum heutigen Ferienbeginn im Kanton Zürich unterstützen die Jungfreisinnigen Ihre Ferienpläne. In Zukunft soll das Ferienbudget für sämtliche Haushalte höher ausfallen. Verglichen mit sämtlichen Schweizer Kantonen liegt der Kanton Zürich betreffend Steuerbelastung der Haushalte auf dem...

Jungfreisinnige fordern Taten statt Worte - Mittelstandsinitiative

Der heute veröffentlichte Steuerbelastungsmonitor 2016 zeigt die Situation unverblümt auf: Der Kanton Zürich hat nach wie vor bei tiefen und höheren Einkommen ein Attraktivitätsproblem im kantonalen Steuervergleich. Darum setzen sich die Jungfreisinnigen Kanton Zürich mit der im Februar...

Erfolgreiches 2016 – Mittelstandsinitiative als Erfolgsfaktor 2017

Christoph Baumann als Präsident der Jungfreisinnigen Kanton Zürich bestätigt Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich haben an ihrer ordentlichen Generalversammlung Christoph Baumann für ein weiteres Jahr als Präsidenten der Jungfreisinnigen Kanton Zürich bestätigt. An der Generalversammlung konnte auf...


Nächste Termine