Die Kommissionen der Jungfreisinnigen Kanton Zürich haben folgende Aufgaben:

  • Erstellung Positionspapier
  • Teilnahme an Vernehmlassungen
  • Erstellung von Gesetzesentwürfen und Initiativideen

Folgende Kommission sind momentan aktiv:

Bildungskommission


Die Bildungskommission befasst sich mit dem dualen Bildungssystem und greift Themen von der Grundstufe bis zum Master an der Universität ein. Sie setzen sich für eine Bildungspolitik ein, welche die Eigenverantwortung fördert und individuellen Bedürfnissen der SchülerInnen Rechnung trägt.

Wirtschaftskommission


Die Wirtschaftskommission verfolgt und monitort alle wirtschaftliche Bewegungen im Kanton Zürich. Zum einen werden die Geschäfte im Kantonsrat verfolgt, zum Anderen stellt man sich grundsätzliche Fragen, wie die Wirtschaft im Kanton Zürich florieren kann und was für Massnahmen dabei notwendig sind.

Kommission für Verkehr, Energie und Umwelt

Die Energie, Umwelt und Verkehrskommission der Jungfreisinnigen Kanton Zürich beschäftigt sich vertieft mit den Herausforderungen in diesen Bereichen. Sie pflegt Kontakte zu Behördenmitglieder und gibt dem Vorstand sowie den Mitglieder der Jungfreisinnigen Kanton Zürich Empfehlungen bei Abstimmungen in den Fachbereichen Energie, Umwelt und Verkehr ab. Um die Kenntnisse in diesen Bereichen zu fördern, veranstaltet sie zudem jährlich einen Infotag zu einem Thema aus dem Kommissionsbereich.

 

Nächste Termine