Referendum gegen das Taxigesetz ist vorbereitet!

2018-11-26T06:47:55+00:0026. November 2018|

Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich beobachten die Entwicklung auf dem Taxi-Markt im Kanton Zürich bereits seit einiger Zeit. Mit der aktuellen Beratung des Taxigesetzes im Kantonsrat werden die Weichen für die kommenden Jahre in einer sich stark veränderten Branche gestellt. Nach aktueller Beratung verläuft dies jedoch leider in eine komplett falsche Richtung. Die Jungfreisinnigen haben [...]

Liberal Award 2018 wird an Verein E-Mobil Züri verliehen

2018-11-22T16:56:40+00:0022. November 2018|

Der diesjährige Liberal Award 2018 wird an den Verein E-Mobil Züri mit seinen Initianten Roger Tognella, Severin Pflüger und Raphaël Tschanz vergeben. Durch die konsequente Art und Weise sowie politisches Geschick konnte das Formel-E Rennen im Juni 2018 in Zürich stattfinden. Dieses Engagement und das Bekenntnis zu Gross Anlässen in Zürich wurde von den Jungfreisinnigen [...]

Kantonsrat lehnt JUSO Entlastungsinitative ab – Weg frei für die Mittelstandsinitative der Jungfreisinnigen

2018-11-06T15:01:01+00:006. November 2018|

Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich begrüssen den Entscheid des Kantonsrats, die sogenannte «Entlastungsinitative» der JUSO zur Ablehnung zu empfehlen. Die Initiative der JUSO beginnt zwar halbrichtig mit der Senkung des Steuersatzes für niedrige Einkommen, endet aber komplett falsch in einer Erhöhung der bereits am stärksten besteuerten Leistungsträger des Kantons. Die JUSO Initative ist somit eine [...]

Parolen und Referenden – Mitgliederversammlung vom 24. Oktober

2018-10-26T11:16:09+00:0026. Oktober 2018|

Jungfreisinnige Kanton Zürich sagen Nein zu den Sozialdetektiven und zur Hornkuh-Initiative sowie Ja zur Selbstbestimmungsinitiative. Ebenfalls unterstützen die JFZH die Referenden gegen die STAF sowie die Verschärfung des Schweizer Waffenrechts. Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich haben gestern an ihrer Mitgliederversammlung die Parolen zu den nationalen Volksabstimmungen vom 25. November 2018 gefasst sowie über zwei Anträge [...]

Symptombekämpfung im Gesundheitswesen

2018-09-28T08:57:17+00:0028. September 2018|

Wahlkampf werden immer wieder gut gemeinte Worthülsen geschaffen und bewirtschaftet. Ein aktuelles Beispiel liefert nun die CVP Kanton Zürich mit der Lancierung der kantonalen Volksinitiative „Raus aus der Prämienfalle". Nicht die Lösung des Problems steht folglich für die CVP im Vordergrund, sondern ein Giesskannenprinzip als Wahlkampf Thema zu nutzen. Die Gesundheitskosten sowie die Krankenkassen-Prämien [...]

Eine neutrale Schulbildung ist unser Fundament

2018-09-17T15:28:53+00:0017. September 2018|

Jedes Kind in der Schweiz hat das Recht und die Pflicht, die obligatorische Schulzeit zu absolvieren. Es erhält dabei nach Lehrplan 21 die nötigen Kompetenzen für die Zukunft. Es ist daher Pflicht, die Inhalte der Lehrmittel sowie den Unterricht politisch und ideologisch neutral oder dann ausgewogen und offen zu gestalten. Leider scheinen wir heute [...]

Jungfreisinnige überreichen den Grünen den letzten exotischen Früchtekorb

2018-08-25T17:22:04+00:0025. August 2018|

Anlässlich der Mitgliederversammlung der Grünen Kanton Zürich am 23. August überreichten wir den Grünen den letzten exotischen Früchtekorb als Zeichen unseres Unverständnisses. Die Grünen bewegen sich hinsichtlich der Agrar-Abstimmungsvorlagen in einer Luftblase ohne Fundament. Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich haben ganz klar die Nein Parolen zu diesen schädlichen Initiativen beschlossen. Sich eine Welt vorzustellen, in [...]

Ausblick auf unsere zweite Jahreshälfte und schöne Sommerferien

2018-07-18T14:39:28+00:0018. Juli 2018|

Liebe Mitglieder und Sympathisanten der Jungfreisinnigen Kanton Zürich Die Sommerferien stehen vor der Tür und nebst zur Erholung lässt sich diese Pause natürlich auch politisch produktiv nutzen. Vielleicht feilt ihr an Listenzusammensetzungen, bereitet den Wahlkampf eurer Sektion oder euren persönlichen vor. Schliesslich wird am  24. März 2019 der Kantonsrat gewählt und am 20. Oktober 2019 der National- [...]

Abstimmungskampf zum Geldspielgesetz wird lanciert mit einem Casino

2018-05-11T12:51:05+00:0011. Mai 2018|

Anlässlich der anstehenden Abstimmung zum Geldspielgesetz lanciert die Junge SVP und die Jungfreisinnigen gemeinsam den Abstimmungskampf am Zürcher HB. Dafür werden wird morgen am 12. Mai am Nachmittag um 14.00 Uhr den Zürcher HB in ein Casino verwandeln. Zwei Geldspielautomaten werde platziert, jedoch ist einer der beiden, obwohl sich diese sehr ähnlich sind, ein [...]

«Partikularinteressen schützen? Die Qualität soll sich durchsetzen!»

2018-05-05T11:23:03+00:003. Mai 2018|

Nein zum Geldspielgesetz, Nein zur Vollgeld-Initiative, Ja zu den beiden kantonalen Vorlagen. Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich haben an ihrer Mitgliederversammlung die Parolen für den 10. Juni gefasst. Auf dem Podium zum Geldspielgesetz lieferten sich Matthias Müller, Vizepräsident der Jungfreisinnigen Schweiz, und René Ruch, Präsident des Schweizerischen Pokerverbands, einen Schlagabtausch. «Das Ja des Pokerverbands ist [...]