Jungfreisinnige Kanton Zürich gegen das CO2-Gesetz

2021-04-07T18:58:52+02:0029. March 2021|

Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich haben an ihrer ausserordentlichen Mitgliederversammlung am 29. März 2021 den Beitritt zum liberalen Komitee für wirksame Umweltpolitik beschlossen und sich gegen das neue CO2-Gesetz ausgesprochen. Nur vier Tage nach der Generalversammlung wurde eine ausserordentliche Mitgliederversammlung einberufen. Grund war die Beschlussfassung des Beitritts zum liberalen Komitee für wirksame Umweltpolitik und gegen [...]

Neuer Vorstand für die Jungfreisinnigen Zürich – alle Kräfte für die Renteninitiative

2021-04-07T19:00:49+02:0025. March 2021|

Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich wählen mit Luis Deplazes einen neuen Präsidenten an die Spitze. Mit dem Co-Vizepräsidium aus Gioia Porlezza und Sandro Frei nehmen zwei weitere langjährige Mitglieder ein neues Amt wahr. Am 25. März hatten sich über 60 Mitglieder und Sympathisanten eingewählt, um an Erneuerungs- und Ersatzwahlen teilzunehmen. Nach den statutarischen Geschäften wurde [...]

Urnenabstimmungen in Versammlungsgemeinden – Beschwerde eingereicht

2020-11-30T22:26:09+01:0030. November 2020|

Zürich, 30. November 2020 Urnenabstimmungen in den Versammlungsgemeinden Beschwerde beim Schweizerischen Bundesgericht eingereicht Vor einer Woche wurde im Kanton Zürich das Gesetz über Urnenabstimmungen in Versammlungsgemeinden während der Corona Pandemie verabschiedet. Dieses untergräbt fundamentale Charakteristiken der direkten Demokratie in den betroffenen Gemeinden. Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich sowie die Junge SVP Kanton Zürich haben heute [...]

21. «Liberal Award» geht an FDP Nationalrat Christian Wasserfallen

2020-10-05T07:22:30+02:005. October 2020|

Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich (JFZH) verleihen den diesjährigen «Liberal Award» an FDP-Nationalrat Christian Wasserfallen. Der «Liberal Award» wird dieses Jahr bereits zum 21. Mal an eine mutige, liberal eingestellte Person verliehen: Christian Wasserfallen zeigte immer wieder, dass sein Kompass klar liberal eingestellt, und auch bei starkem Gegenwind ungetrübt in die liberale Richtung weist. Die Preisverleihung [...]

Mitgliederversammlung vom 27. August

2021-04-10T21:04:08+02:0028. August 2020|

Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich fassen die Parolen für die kommenden Abstimmungen vom 27. September 2020. Kantonal stehen mit dem Zusatzleistungsgesetz und dem Strassengesetz zwei Vorlagen an, die wenig attraktiv klingen, national werden die Stimmbürger und Stimmbürgerinnen über gleich fünf Geschäfte bestimmen: Das Jagdgesetz, die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge, die Einführung eines Vaterschaftsurlaubs, die Kinderdrittbetreuungskosten und [...]

Generalversammlung 2020

2020-07-07T18:16:29+02:001. July 2020|

Am 01. Juli 2020 fand die ordentliche Generalversammlung der Jungfreisinnigen Kanton Zürich statt. Nebst den statutarischen Geschäften wurden sowohl der Parteivorstand sowie zahlreiche Delegierte für unterschiedliche Gremien gewählt. Die Generalversammlung wurde mit über 35 Mitglieder und Sympathisanten durchgeführt. Aufgrund der aktuellen Situation wurde die ordentliche Generalversammlung leicht verspätet durchgeführt. In Anwesenheit von über 35 [...]

Enteignung ohne Debatte – Demokratie muss gewährt sein

2020-04-16T11:25:02+02:0016. April 2020|

Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich nehmen mit Befremden zur Kenntnis, dass der Kantonsrat – ohne Not - ein neues Gesetz, ohne Debatte vor der Schlussabstimmung, durchwinken möchte. Dies insbesondere, da die Augen der Öffentlichkeit gänzlich auf die CoV19-Thematik gerichtet sind. In diesen Zeiten gilt es mit Vernunft und Weitsicht zu regieren und demokratisch legitimierte Massnahmen zur [...]

Mittelstandsinitiative – Ein Nein, das nicht abschliessend sein darf

2020-02-09T15:19:42+01:009. February 2020|

Der Abstimmungssonntag offenbarte ein klares Bild: Eine deutliche Mehrheit des Stimmvolks sagt Nein zur Mittelstandsinitiative. Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich, die sich dafür stark gemacht haben, den Mittelstand steuerlich nachhaltig zu entlasten sowie dem Kanton zu einer attraktiveren Steuerpolitik zu verhelfen, akzeptieren diesen Entscheid. Doch auf dem Nein zur Mittelstandsinitiative soll sich die Politik nicht ausruhen [...]

Lancierung der Kampagne zur Mittelstandsinitiative

2020-01-06T06:51:45+01:006. January 2020|

Zürich, 05. Januar 2020 Medienmitteilung Abstimmungskampagne für die Mittelstandsinitiative lanciert «Weniger ist mehr für Alle» Ein breit verankertes Abstimmungskomitee aus Zürcher Politik und Wirtschaft lanciert ab dem 06. Januar die Abstimmungskampagne für die Mittelstandsinitiative. Mit klaren Botschaften wie «Zürcher wollen weniger zahlen», «Zürcher fertig ausgepresst» oder «Weniger ist mehr [...]

Strassenverkehr im Kanton Zürich am Ende?

2019-12-13T06:42:16+01:0013. December 2019|

Rot-Grünes Parteibuch wird im Kantonsrat umgesetzt Mit der parlamentarischen Initiative von Thomas Wirth hat der Kantonsrat in neuer Zusammensetzung eine erste Duftmarke gesetzt, um das Strassengesetz in rot-grüner Manier zu verändern. Mit der gesetzlichen Priorisierung des öffentlichen Verkehrs wird eine klare Wertung festgeschrieben. Zusätzlich wird der Bau neuer Verkehrsflächen strikte zurückgebunden. Die Jungfreisinnigen Kanton [...]

Go to Top