LIBERAL AWARD

Seit dem Jahr 2000 zeichnen die Jungfreisinnigen Kanton Zürich eine oder mehrere liberale Persönlichkeiten aus, die durch ihr liberales Wirken einen positiven Beitrag in der Gesellschaft geleistet haben.

Seit dem Jahr 2000 zeichnen die Jungfreisinnigen Kanton Zürich eine oder mehrere liberale Persönlichkeiten aus, die durch ihr liberales Wirken einen positiven Beitrag in der Gesellschaft geleistet haben.

Bereits zum 23. Mal verleihen die Jungfreisinnigen des Kantons Zürich (JFZH) den „Liberal Award“. Die aktivste Jungpartei der Schweiz überreicht diesen Preis jedes Jahr an Personen, die „einen namhaften Beitrag an eine liberale Gesellschaftsordnung“ geleistet haben, wie es in den Satzungen des Liberal Award Komitees heisst. Nach Persönlichkeiten wie dem damaligen Bundespräsidenten Pascal Couchepin, WEF-Gründer Klaus Schwab, Radio- und Fernsehpionier Roger Schawinski, Bloggerin und Youtuberin Tamara Wernli, Privatbankier Konrad Hummler oder Satiriker Andreas Thiel wurde der «Oscar des Liberalismus» auch vier Mal an Personengruppen verliehen

Bisherige Preisträger
Die Idee

LIBERAL AWARD

Seit dem Jahr 2000 zeichnen die Jungfreisinnigen Kanton Zürich eine oder mehrere liberale Persönlichkeiten aus, die durch ihr liberales Wirken einen positiven Beitrag in der Gesellschaft geleistet haben.

Bereits zum 23. Mal verleihen die Jungfreisinnigen des Kantons Zürich (JFZH) den „Liberal Award“. Die aktivste Jungpartei der Schweiz überreicht diesen Preis jedes Jahr an Personen, die „einen namhaften Beitrag an eine liberale Gesellschaftsordnung“ geleistet haben, wie es in den Satzungen des Liberal Award Komitees heisst. Nach Persönlichkeiten wie dem damaligen Bundespräsidenten Pascal Couchepin, WEF-Gründer Klaus Schwab, Radio- und Fernsehpionier Roger Schawinski, Bloggerin und Youtuberin Tamara Wernli, Privatbankier Konrad Hummler oder Satiriker Andreas Thiel wurde der «Oscar des Liberalismus» auch vier Mal an Personengruppen verliehen.

Seit dem Jahr 2000 zeichnen die Jungfreisinnigen Kanton Zürich eine oder mehrere liberale Persönlichkeiten aus, die durch ihr liberales Wirken einen positiven Beitrag in der Gesellschaft geleistet haben.

Bisherige Preisträger
Die Idee