2021: autonomiesuisse

2022-08-07T01:27:39+02:00

2021: autonomisuisse Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich (JFZH) haben den 22. Liberal Award an die Vereinigung autonomiesuisse verliehen. Damit haben die Jungfreisinnigen der autonomiesuisse für das Bekämpfen des Rahmenabkommens ein Zeichen der Anerkennung ausdrücken wollen. Das Rahmenabkommen hätte die Schweiz in ihrer Autonomie und ihrer Demokratie weitreichend eingeschränkt. Diesen Einschnitt in unsere Freiheit zu bekämpfen sehen [...]

2021: autonomiesuisse2022-08-07T01:27:39+02:00

2020: Christian Wasserfallen

2022-06-10T16:39:06+02:00

Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich (JFZH) verleihen den diesjährigen «Liberal Award» an FDP-Nationalrat Christian Wasserfallen. Der «Liberal Award» wird dieses Jahr bereits zum 21. Mal an eine mutige, liberal eingestellte Person verliehen: Christian Wasserfallen zeigte immer wieder, dass sein Kompass klar liberal eingestellt, und auch bei starkem Gegenwind ungetrübt in die liberale Richtung weist. Aufgrund der [...]

2020: Christian Wasserfallen2022-06-10T16:39:06+02:00

2019: Tamara Wernli

2022-06-10T16:40:57+02:00

Preisträgerin 2019 Tamara Wernli und Sandro Lienhart Präsident JFZH Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich (JFZH) verleihen den diesjährigen «Liberal Award» an die Kolumnistin und Videobloggerin Tamara Wernli. Es handelt sich dabei um den 20. Liberal Award, der jeweils an eine liberal denkende und handelnde Person verliehen wird. In Zeiten der journalistischen Einöde und der engstirnigen [...]

2019: Tamara Wernli2022-06-10T16:40:57+02:00

2018: Verein E-Mobil Züri

2022-06-10T16:41:52+02:00

Der diesjährige Liberal Award 2018 wird an den Verein E-Mobil Züri mit seinen Initianten Roger Tognella, Severin Pflüger und Raphaël Tschanz vergeben. Durch die konsequente Art und Weise sowie politisches Geschick konnte das Formel-E Rennen im Juni 2018 in Zürich stattfinden. Dieses Engagement und das Bekenntnis zu Gross Anlässen in Zürich wurde von den [...]

2018: Verein E-Mobil Züri2022-06-10T16:41:52+02:00

2017: Robert Nef

2022-06-10T16:42:58+02:00

Bereits zum 18. Mal verleihen die Jungfreisinnigen Kanton Zürich den Liberal Award an eine liberal denkende und handelnde Persönlichkeit oder Personengruppe. Der diesjährige Preisträger Robert Nef wird für sein Lebenswerk – den unermüdlichen Einsatz für die liberale Idee und die Sache der Freiheit – ausgezeichnet. Als langjähriger Herausgeber der Schweizer Monatshefte (heute Schweizermonat) und Präsident [...]

2017: Robert Nef2022-06-10T16:42:58+02:00

2016: Beat und Martin Jucker

2022-08-06T22:27:21+02:00

Bereits zum 17. Mal haben die Jungfreisinnigen Kanton Zürich den den Liberal Award an eine liberal denkende und handelnde Persönlichkeit oder Personengruppe vergeben. Die diesjährige Preisverleihung stand ganz im Zeichen der Agrarpolitik und wurde aus diesem Grund in einer dazu passenden Lokalität, der Älplibar, vergeben. Die Preisträger Martin und Beat Jucker haben bewiesen, dass es [...]

2016: Beat und Martin Jucker2022-08-06T22:27:21+02:00

2015: Michael Rasch und Michael Ferber

2022-08-06T22:47:42+02:00

Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich haben am Donnerstag, 1. Oktober 2015 bereits zum 16. Mal den Liberal Award verliehen. Der Preis wird an ein/e Person / Personengruppe, welche in der Vergangenheit aufgrund ihrer liberalen Taten Respekt und Anerkennung verdient hat, vergeben. Dieses Jahr wurden Michael Rasch und Michael Ferber, beide Wirtschaftsredaktoren der NZZ, für ihre kritische [...]

2015: Michael Rasch und Michael Ferber2022-08-06T22:47:42+02:00

2014: Natalie Rickli und Filippo Leutenegger

2022-08-06T22:30:00+02:00

Bereits zum 15. Mal verleihen die Jungfreisinnigen Kanton Zürich den Liberal Award an eine liberal denkende und handelnde Persönlichkeit oder Personengruppe. Der “Oscar des Liberalismus” 2014 wird alt Nationalrat und Stadtrat Filippo Leutenegger sowie Nationalrätin Natalie Rickli für ihr ausserordentliches Engagement für liberale Lösungen in der Medienpolitik verliehen. Die Preisträger haben durch ihre Tätigkeit in [...]

2014: Natalie Rickli und Filippo Leutenegger2022-08-06T22:30:00+02:00

2013: Elsa Fornero

2022-08-06T22:31:22+02:00

Die Preisträgerin 2013 des Liberal Awards war die italienische Ökonomin und Politikerin Prof. Elsa Maria Fornero. Für ihr unermüdliches Engagement als Ministerin für Arbeit, Soziales und Chancengleichheit in der Regierung Monti (2011-2013) wurde sie am 2. Dezember 2013 von den Jungfreisinnigen in Zürich geehrt. Neben Markus Hutter und Beat Kappeler würdigte auch Yves André Collet, [...]

2013: Elsa Fornero2022-08-06T22:31:22+02:00

2012: Kaspar Villiger

2022-08-06T22:32:48+02:00

Die Schuldenbremse: Zehnjähriges Jubiläum einer erfolgreichen Fiskalregel Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Schweizer Schuldenbremse wurde alt Bundesrat Kaspar Villiger am 30. Oktober 2012 in Zürich für sein Wirken als Finanzminister und „Vater der Schuldenbremse“ mit dem diesjährigen 13. Liberal Award geehrt. Prof. Reiner Eichenberger (Universität Fribourg) lobte in einem Übersichtsreferat die Weitsicht des damaligen Finanzministers [...]

2012: Kaspar Villiger2022-08-06T22:32:48+02:00